Geschenkideen à la handgemacht Saale.Unstrut

Auch wenn wir Fans davon sind, die Liebe jeden einzelnen Tag im Jahr zu feiern, möchten wir die Gelegenheit des nahenden Valentinstages nutzen, um einen handgemacht-Gift-Guide mit euch zu teilen.

Der handgemacht Saale.Unstrut Last-Minute-Gift-Guide

Wer steckt dahinter?

Die Handmacher in Saale-Unstrut sind Handwerker, Produzenten, Künstler und Unternehmer, die mit viel Leidenschaft und Idealismus wunderbare Produkte und Angebote schaffen. Enjoy all your advantages with big bad wolf slot. Sie vereinen sich mit Hilfe der 2019 ins Leben gerufenen Initiative „handgemacht Saale.Unstrut“ in einem fruchtbaren Netzwerk. Dieses ist da, um neue Verbindungen herzustellen, alte neu aufleben zu lassen und kreative Synergien hervor zu bringen. Gemeinsam entstehen eigene Produkte, wie die Sole-Bonbons des Bonbonmanns mit echter Sole aus Bad Sulza. Darüber hinaus werden Events zur Präsentation der Waren, aber auch zum selbst Handmachen veranstaltet. So zum Beispiel der handgemacht Saale.Unstrut Markt im Oktober 2020.
Generell hat es sich die Initiative zu eigen gemacht, das Handmachen und regionale Produkte wieder mehr in unsere Alltage zu integrieren. Handgemacht Saale.Unstrut steht in allen Farben für Wertarbeit, Sorgfalt und Regionalität und soll stolz machen aus der Saale-Unstrut-Region zu kommen, sowie Lust darauf diese zu besuchen.

Das schöne ist, dass man all das in den Produkten und Angeboten spürt und somit auch besonders gut an geliebte Menschen verschenken kann. Zum Beispiel zum Valentinstag. Es folgen…

Die großen 5 handgemacht Saale.Unstrut Last-Minute-Geschenkideen

          Hot Stuff – Gutschein für einen Schmiedekurs!
Bei dem Handmacher Lukas erfährt man hautnah, wie Feuer, Eisen und Kraft zusammenkommen. In der Burgenlandschmiede gibt es die Auswahl zwischen einem 1-tägigen Schnupperkurs oder einem 2-tägigen Messer-Schmiedekurs. Das ist ein Event und somit ein Geschenk, das definitiv in Erinnerung bleibt – bei Frauen und Männern!
Den Gutschein gibt es sofort und unkompliziert unter www.handgemacht-saale-unstrut.de/buchen 

Burgenlandschmiede Schmiedekurs Messerform festlegen Geschenkideen à la handgemacht Saale.Unstrut

Regionales Frühstück mit Liebe
Wie startet ein Tag besser, als mit einem liebevoll zubereiteten und ausgiebigen Frühstück? Alle Zutaten dafür bekommt ihr natürlich bei den Handmachern in Saale-Unstrut. Beginnen wir mit frischen, herrlich duftenden Brötchen aus der Bäckerei Sommerwerk.
Die Fachgeschäfte von Bäckermeister Helge Sommerwerk findet ihr in Mücheln, Langeneichstädt, Freyburg, Merseburg und Weißenfels.
Auf das Brötchen passt zum Beispiel der wohl beste Ziegenkäse Sachsen-Anhalts. Den gibt es im Hofladen des Ziegenhofes Schleckweda. (Immer freitags von 10.00 – 18.00 Uhr). Zum Käse und auch generell macht sich ein Fruchtaufstrich gut. Dieser ist, neben knackigen Äpfeln und einem erfrischenden Saft, im Hofladen des Obsthof Müller in Querfurt erhältlich.

Dazu ein Rührei mit Eiern von glücklichen Hühnern und angebraten in nussigem Rapsöl. Beides gibt es in Balgstädt bei MaMa’s Unstruttaler.
Wer ein gekochtes Ei lieber hat, sollte dies schick in einem handgemachten Eierbecher servieren. Einen aus heimischen Hölzern gibt es in Oechlitz in der Werkstatt für Holzspielzeug Steffen Schmidt.
Angestoßen wird zur Feier des Tages dann mit einem Glas Winzersekt aus dem Weingut Gaudig. Diesen bekommt ihr noch direkt im Weingut.
Ein Strauß Blumen als Deko und um es durch die Blume zu sagen, kann sicher auch nicht schaden. Fündig wird man da bei Jana Loth und in der Floralwerkstatt Sandra Lange.












Zeit in Saale-Unstrut
Zeit ist eines der kostbarsten Güter in unserem Leben. Deshalb ist dies wohl auch das aller schönste Geschenk. Zeit zu zweit in der malerischen Kulisse von Saale-Unstrut. Der passende Gutschein ist mit wenigen Handgriffen schnell selbst gezaubert. Einfach ein gemeinsames Foto ausdrucken und mit liebevollen Worten Zeit verschenken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug zu den Wildpferden im Rödel, einer Fahrradtour um den Geiseltalsee, einer Kanutour auf der Unstrut oder einer Wanderung durch die Weinberge? Es folgen unsere Gutschein Highlights.

BEST OF SAALE-UNSTRUT-GUTSCHEINIDEEN
1. Picknick zu Zweit im Weingut Zahn
2. Spaziergang in den romantischen Kurparkanlagen in der Goethestadt Bad Lauchstädt
3. Saunaboot und FKK-Baden im Geiseltalsee
4. Die Welt – mit der Besteigung des Aussichtturms auf dem Mittelberg – zu Füßen legen

Aufgetafelt ohne Küchenstress
Liebe geht durch den Magen. Das wissen auch die Gastgeber der Saale-Unstrut-Region und haben sich aufgrund der aktuellen Corona-Lage, facettenreiche Menüs zum Abholen und zu Hause genießen einfallen lassen.
In Weißenfels zum Beispiel das Parkhotel Güldene Berge. Dort besteht die Wahl zwischen Fisch, Fleisch und einem veganen 4-Gang-Valentins-Menü.
Oder online in der Eatbar 51°, dem Restaurant des Weinhotels Freylich Zahn in Freyburg, vorbeischauen. Dort gibt es eine bunte Vielfalt aus Speisen. Von Beef-Tatar bis Welsfilet findet man alles auf der Take-Away-Karte.
Besondere Kunst
Individuell, einmalig und besonders soll es sein? Dann ist Kunst eine schöne Art und Weise jemanden eine Freude zu machen. In Saale-Unstrut und unter den Handmachern leben passionierte Künstler|-innen. Eva Kindler zum Bespiel stellt zauberhafte Figuren aus Papier her, Anita Wolff malt tolle Aquarelle, Irina Krümmling macht Klaviermusik ‚made in Saale-Unstrut‘ – die es auch für den heimischen Genuss auf CD gibt, Stefan Rühlmann schreibt Bücher mit Herz und Jacqueline Riedel stellt kunstvolle Keramikobjekte auf ihrem Töpferhof her. Da ist für jede und jeden etwas dabei.

Verpackt eure Geschenke, Gutscheine und lieben Worte zusammen mit einem Lächeln in schönem Papier, einer alten Zeitung oder einem handgemachten Tuch aus der Manu-f-aktur von Manuela Fiebig in Naumburg.
Viel Freude beim Schenken! 

Scroll to Top